ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > S00-T98 > T00-T07 > T01.-
T00-T07
Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
Inkl.:
Beidseitige Beteiligung von Extremitäten derselben Körperregion
Verletzungen der unter S00-S99 klassifizierbaren Arten an zwei oder mehr Körperregionen
Exkl.:
Erfrierungen (T33-T35)
Insektenbiss oder -stich, giftig (T63.4)
Multiple Verletzungen an nur einer Körperregion - siehe Teil S dieses Kapitels
Sonnenbrand (L55.-)
Verbrennungen und Verätzungen (T20-T32)
T01.-

Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Körperregionen

Info:
Benutze zusätzlich T89.0- um das Vorliegen von Komplikationen wie Fremdkörper, Infektion oder verzögerte Heilung und Behandlung anzuzeigen.
Exkl.:
Traumatische Amputationen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen (T05.-)
T01.0
Offene Wunden mit Beteiligung von Kopf und Hals
Inkl.:
Offene Wunden an Lokalisationen, die unter S01.- und S11.- klassifizierbar sind
Exkl.:
Mit Beteiligung sonstiger Körperregion(en) (T01.8)
T01.1
Offene Wunden mit Beteiligung von Thorax und Abdomen, von Thorax und Lumbosakralgegend oder von Thorax und Becken
Inkl.:
Offene Wunden an Lokalisationen, die unter S21.-, S31.- und T09.1 klassifizierbar sind
Exkl.:
Mit Beteiligung sonstiger Körperregion(en) (T01.8)
T01.2
Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en)
Inkl.:
Offene Wunden an Lokalisationen, die unter S41.-, S51.-, S61.- und T11.1 klassifizierbar sind
Exkl.:
Mit Beteiligung der unteren Extremität(en) (T01.6)
Mit Beteiligung des Thorax, des Abdomens, der Lumbosakralgegend oder des Beckens (T01.8)
T01.3
Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
Inkl.:
Offene Wunden an Lokalisationen, die unter S71.-, S81.-, S91.- und T13.1 klassifizierbar sind
Exkl.:
Mit Beteiligung der oberen Extremität(en) (T01.6)
Mit Beteiligung des Thorax, des Abdomens, der Lumbosakralgegend oder des Beckens (T01.8)
T01.6
Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
Inkl.:
Offene Wunden an Lokalisationen, die unter T01.2 und T01.3 klassifizierbar sind
Exkl.:
Mit Beteiligung des Thorax, des Abdomens, der Lumbosakralgegend oder des Beckens (T01.8)
T01.8
Offene Wunden an sonstigen Kombinationen von Körperregionen
T01.9
Multiple offene Wunden, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Multiple: Risswunden o.n.A.
Multiple: Schnittwunden o.n.A.
Multiple: Stichwunden o.n.A.
Multiple: Tierbisse o.n.A.

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg