ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > S00-T98 > T08-T14 > T09.-
T08-T14
Verletzungen nicht näher bezeichneter Teile des Rumpfes, der Extremitäten oder anderer Körperregionen
Exkl.:
Erfrierungen (T33-T35)
Insektenbiss oder -stich, giftig (T63.4)
Verbrennungen und Verätzungen (T20-T32)
Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen (T00-T07)
T09.-

Sonstige Verletzungen der Wirbelsäule und des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet

Exkl.:
Multiple Verletzungen des Rumpfes (T00-T06)
Querschnittverletzung des Rumpfes (T05.8)
Zerquetschung des Rumpfes o.n.A. (T04.1)
T09.0-

Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet

T09.00
Art der Verletzung nicht näher bezeichnet
T09.01
Schürfwunde
T09.02
Blasenbildung (nichtthermisch)
T09.03
Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
T09.04
Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
T09.05
Prellung
T09.08
Sonstige
T09.1
Offene Wunde des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
Info:
Benutze zusätzlich T89.0- um das Vorliegen von Komplikationen wie Fremdkörper, Infektion oder verzögerte Heilung und Behandlung anzuzeigen.
T09.2
Luxation, Verstauchung und Zerrung nicht näher bezeichneter Gelenke und Bänder des Rumpfes
T09.3
Verletzung des Rückenmarkes, Höhe nicht näher bezeichnet
T09.4
Verletzung nicht näher bezeichneter Nerven, Nervenwurzeln und Plexus im Bereich des Rumpfes
T09.5
Verletzung nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen des Rumpfes
T09.6
Traumatische Amputation des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
T09.8
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
T09.9
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg