ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > S00-T98 > S60-S69 > S68.-
S60-S69
Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Exkl.:
Beidseitige Beteiligung von Handgelenk und Hand (T00-T07)
Erfrierungen (T33-T35)
Insektenbiss oder -stich, giftig (T63.4)
Verbrennungen und Verätzungen (T20-T32)
Verletzungen des Armes, Höhe nicht näher bezeichnet (T10-T11)
S68.-

Traumatische Amputation an Handgelenk und Hand

S68.0
Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell)
S68.1
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)
S68.2
Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell)
S68.3
Kombinierte traumatische Amputation (von Teilen) eines oder mehrerer Finger mit anderen Teilen des Handgelenkes und der Hand
S68.4
Traumatische Amputation der Hand in Höhe des Handgelenkes
S68.8
Traumatische Amputation sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand
S68.9
Traumatische Amputation an Handgelenk und Hand, Höhe nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg