ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2017 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2017 > E00-E90 > E20-E35 > E29.-
E20-E35
Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen
Exkl.:
Galaktorrhoe (N64.3)
Gynäkomastie (N62)
E29.-

Testikuläre Dysfunktion

Exkl.:
Androgenresistenz-Syndrom (E34.5-)
Azoospermie oder Oligozoospermie o.n.A. (N46)
Isolierter Gonadotropinmangel (E23.0)
Klinefelter-Syndrom (Q98.0-Q98.2) (Q98.4)
Testikuläre Feminisierung (Syndrom) (E34.51)
Testikuläre Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen (E89.5)
E29.0
Testikuläre Überfunktion
Inkl.:
Hypersekretion von testikulären Hormonen
E29.1
Testikuläre Unterfunktion
Inkl.:
Anti-Müller-Hormon-Mangel
Biosynthesestörung des testikulären Androgens o.n.A.
Testikulärer Hypogonadismus o.n.A.
5-Alpha-Reduktase-Mangel (mit Pseudohermaphroditismus masculinus)
Info:
Soll bei Arzneimittelinduktion die Substanz angegeben werden, ist eine zusätzliche Schlüsselnummer (Kapitel XX) zu benutzen.
E29.8
Sonstige testikuläre Dysfunktion
E29.9
Testikuläre Dysfunktion, nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2017 Code Suche und OPS-2017 Code Suche


ICD Code 2017  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg