ICD   OPS   Impressum
OPS-2023 Systematik online lesen
OPS-2023 > 8 > 8-97...8-98 > 8-98 > 8-98d
8-98

Sonstige multimodale Komplexbehandlung

8-98d

Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur)

Info:
Diese Kodes gelten für Patienten, die bei stationärer Aufnahme älter als 27 Tage und mindestens 2.500 Gramm schwer sind und das 18.¬†Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Sie können in Ausnahmefällen auch für Erwachsene angegeben werden, wenn deren Behandlung in einer Abteilung oder einem Krankenhaus für Kinder- und Jugendmedizin erforderlich ist
Die Anzahl der Aufwandspunkte errechnet sich aus der Summe der Punktzahlen pro Tag für die einzelnen Kriterien im Anhang zum OPS (Berechnung der Aufwandspunkte für die intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter)
Strukturmerkmale: Fachärztliche Behandlungsleitung durch einen Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin/Kinderchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Pädiatrische/Kinderchirurgische Intensivmedizin. Dieser kann durch einen Facharzt für Anästhesie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und mindestens 2 Jahren Erfahrung in der intensivmedizinischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen vertreten werden
Strukturmerkmale: Team von Pflegepersonal und Ärzten in akuter Behandlungsbereitschaft
Strukturmerkmale: Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen oder Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner (mit Vertiefungseinsatz "pädiatrische Versorgung", sofern keine Fachweiterbildung in den Bereichen Pädiatrische Intensivpflege oder Pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege vorliegt) mit einer Fachweiterbildungsquote in den Bereichen Pädiatrische Intensivpflege oder Pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege von 40¬†%. Sofern die Fachweiterbildung für die Pflege noch nicht vorliegt, ist zur Aufrechterhaltung bereits bestehender Versorgungsangebote übergangsweise für das laufende Jahr eine vergleichbare 5-jährige Erfahrung in der pädiatrischen Intensivpflege ausreichend
Strukturmerkmale: Spezialisierte Einheit für die Behandlung von intensivpflichtigen Kindern und Jugendlichen
Strukturmerkmale: Eine ständige ärztliche Anwesenheit auf der Intensivstation muss gewährleistet sein. Der Arzt der Intensivstation kann zu einem kurzfristigen Notfalleinsatz bei Kindern und Jugendlichen innerhalb des Krankenhauses (z.B. Reanimation) hinzugezogen werden
Strukturmerkmale: Kinderchirurgie, Kinderkardiologie, Radiologie mit Computertomographie und/oder Magnetresonanztomographie und Erfahrung in der Beurteilung von kinderradiologischen Fragestellungen, Neuropädiatrie, Labor und Mikrobiologie stehen als Dienstleistungen/Konsiliardienste in eigener Abteilung oder als fester Kooperationspartner mit kurzfristiger (max. 30-minütiger) Einsatzbereitschaft zur Verfügung
Strukturmerkmale: 24-stündige Verfügbarkeit von röntgenologischer und sonographischer Diagnostik und bettseitiger Routinelabordiagnostik (z.B. Blutgasanalysen, Bestimmung von Elektrolyten, Laktat)
Strukturmerkmale: 24-stündige Verfügbarkeit folgender Verfahren am Standort des Krankenhauses: Apparative Beatmung
Strukturmerkmale: 24-stündige Verfügbarkeit folgender Verfahren am Standort des Krankenhauses: Nicht invasives und invasives Monitoring
Mindestmerkmale: Kontinuierliche, 24-stündige Überwachung
Spezielle intensivmedizinische Prozeduren wie Transfusion von Plasma und Plasmabestandteilen, Plasmapherese und Immunadsorption, Anlage und Betrieb einer ECMO/ECLS, Maßnahmen im Rahmen der Reanimation u.a. sind gesondert zu kodieren
8-98d.0
1 bis 196 Aufwandspunkte
8-98d.1
197 bis 392 Aufwandspunkte
8-98d.2
393 bis 588 Aufwandspunkte
8-98d.3
589 bis 784 Aufwandspunkte
8-98d.4
785 bis 980 Aufwandspunkte
8-98d.5
981 bis 1.176 Aufwandspunkte
8-98d.6
1.177 bis 1.470 Aufwandspunkte
8-98d.7
1.471 bis 1.764 Aufwandspunkte
8-98d.8
1.765 bis 2.058 Aufwandspunkte
8-98d.9
2.059 bis 2.352 Aufwandspunkte
8-98d.a
2.353 bis 2.646 Aufwandspunkte
8-98d.b
2.647 bis 2.940 Aufwandspunkte
8-98d.c
2.941 bis 3.430 Aufwandspunkte
8-98d.d
3.431 bis 3.920 Aufwandspunkte
8-98d.e
3.921 bis 4.410 Aufwandspunkte
8-98d.f
4.411 bis 4.900 Aufwandspunkte
8-98d.g
4.901 bis 5.880 Aufwandspunkte
8-98d.h
5.881 bis 6.860 Aufwandspunkte
8-98d.j
6.861 bis 7.840 Aufwandspunkte
8-98d.k
7.841 bis 9.800 Aufwandspunkte
8-98d.m
9.801 bis 11.760 Aufwandspunkte
8-98d.n
11.761 bis 13.720 Aufwandspunkte
8-98d.p
13.721 bis 16.660 Aufwandspunkte
8-98d.q
16.661 bis 19.600 Aufwandspunkte
8-98d.r
19.601 oder mehr Aufwandspunkte

 
ICD-10-GM-2023 Code Suche und OPS-2023 Code Suche


ICD Code 2023  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg