ICD   OPS   Impressum
OPS-2023 Systematik online lesen
OPS-2023 > 5 > 5-89...5-92 > 5-92 > 5-929
5-92

Operationen an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen

Exkl.:
Operationen am Nagelorgan bei Verbrennungen (5-898 ff.)
5-929

Andere Operationen bei Verbrennungen und Verätzungen

Info:
Das Anlegen eines Verbandes ist gesondert zu kodieren (8-191 ff.)
Die Lokalisation ist in der 6. Stelle nach der Liste vor Kode 5-920 zu kodieren
5-929.0
Lappenstieldurchtrennung
Inkl.:
Einarbeitung eines Lappens in die Umgebung
5-929.00
Lappenstieldurchtrennung : Lippe
5-929.01
Lappenstieldurchtrennung : Nase
5-929.02
Lappenstieldurchtrennung : Ohr
5-929.03
Lappenstieldurchtrennung : Augenlid
5-929.04
Lappenstieldurchtrennung : Sonstige Teile Kopf (ohne behaarte Kopfhaut)
5-929.05
Lappenstieldurchtrennung : Hals
5-929.06
Lappenstieldurchtrennung : Schulter und Axilla
5-929.07
Lappenstieldurchtrennung : Oberarm und Ellenbogen
5-929.08
Lappenstieldurchtrennung : Unterarm
5-929.09
Lappenstieldurchtrennung : Hand
5-929.0a
Lappenstieldurchtrennung : Brustwand
5-929.0b
Lappenstieldurchtrennung : Bauchregion
5-929.0c
Lappenstieldurchtrennung : Leisten- und Genitalregion (ohne Skrotum)
5-929.0d
Lappenstieldurchtrennung : Gesäß
5-929.0e
Lappenstieldurchtrennung : Oberschenkel und Knie
5-929.0f
Lappenstieldurchtrennung : Unterschenkel
5-929.0g
Lappenstieldurchtrennung : Fuß
5-929.0h
Lappenstieldurchtrennung : Behaarte Kopfhaut
5-929.0j
Lappenstieldurchtrennung : Rücken
5-929.0k
Lappenstieldurchtrennung : Skrotum
5-929.0m
Lappenstieldurchtrennung : Dammregion
5-929.0x
Lappenstieldurchtrennung : Sonstige
5-929.1
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial
5-929.10
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Lippe
5-929.11
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Nase
5-929.12
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Ohr
5-929.13
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Augenlid
5-929.14
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Sonstige Teile Kopf (ohne behaarte Kopfhaut)
5-929.15
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Hals
5-929.16
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Schulter und Axilla
5-929.17
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Oberarm und Ellenbogen
5-929.18
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Unterarm
5-929.19
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Hand
5-929.1a
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Brustwand
5-929.1b
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Bauchregion
5-929.1c
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Leisten- und Genitalregion (ohne Skrotum)
5-929.1d
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Gesäß
5-929.1e
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Oberschenkel und Knie
5-929.1f
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Unterschenkel
5-929.1g
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Fuß
5-929.1h
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Behaarte Kopfhaut
5-929.1j
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Rücken
5-929.1k
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Skrotum
5-929.1m
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Dammregion
5-929.1x
Desilikonisierung von Dermisersatzmaterial : Sonstige
5-929.2
Perkutane Kollageninduktion
Inkl.:
Surgical Needling
Exkl.:
Medical Needling
Info:
Die Anwendung der Kodes setzt eine Allgemein- oder Regionalanästhesie oder eine lokale Infiltrationsanästhesie voraus (Ausnahme: Es liegt eine neurologisch bedingte Analgesie vor.)
Die Anwendung der Kodes setzt eine Nadellänge von 1,5 mm voraus
5-929.24
Perkutane Kollageninduktion : Sonstige Teile Kopf (ohne behaarte Kopfhaut)
5-929.25
Perkutane Kollageninduktion : Hals
5-929.26
Perkutane Kollageninduktion : Schulter und Axilla
5-929.27
Perkutane Kollageninduktion : Oberarm und Ellenbogen
5-929.28
Perkutane Kollageninduktion : Unterarm
5-929.29
Perkutane Kollageninduktion : Hand
5-929.2a
Perkutane Kollageninduktion : Brustwand
5-929.2b
Perkutane Kollageninduktion : Bauchregion
5-929.2c
Perkutane Kollageninduktion : Leisten- und Genitalregion (ohne Skrotum)
5-929.2d
Perkutane Kollageninduktion : Gesäß
5-929.2e
Perkutane Kollageninduktion : Oberschenkel und Knie
5-929.2f
Perkutane Kollageninduktion : Unterschenkel
5-929.2g
Perkutane Kollageninduktion : Fuß
5-929.2j
Perkutane Kollageninduktion : Rücken
5-929.2x
Perkutane Kollageninduktion : Sonstige
5-929.x
Sonstige
5-929.x0
Sonstige : Lippe
5-929.x1
Sonstige : Nase
5-929.x2
Sonstige : Ohr
5-929.x3
Sonstige : Augenlid
5-929.x4
Sonstige : Sonstige Teile Kopf (ohne behaarte Kopfhaut)
5-929.x5
Sonstige : Hals
5-929.x6
Sonstige : Schulter und Axilla
5-929.x7
Sonstige : Oberarm und Ellenbogen
5-929.x8
Sonstige : Unterarm
5-929.x9
Sonstige : Hand
5-929.xa
Sonstige : Brustwand
5-929.xb
Sonstige : Bauchregion
5-929.xc
Sonstige : Leisten- und Genitalregion (ohne Skrotum)
5-929.xd
Sonstige : Gesäß
5-929.xe
Sonstige : Oberschenkel und Knie
5-929.xf
Sonstige : Unterschenkel
5-929.xg
Sonstige : Fuß
5-929.xh
Sonstige : Behaarte Kopfhaut
5-929.xj
Sonstige : Rücken
5-929.xk
Sonstige : Skrotum
5-929.xm
Sonstige : Dammregion
5-929.xx
Sonstige : Sonstige
5-929.y
N.n.bez.

 
ICD-10-GM-2023 Code Suche und OPS-2023 Code Suche


ICD Code 2023  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg