ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2022 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2022Suchergebnisse 21 - 30 von 36
S31.- Offene Wunde des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
und totale Amputation) werden als Amputation nach deren Lokalisation


S41.- Offene Wunde der Schulter und des Oberarmes
mit Weichteilschaden IV. Grades (subtotale und totale Amputation) werden als Amputation nach deren Lokalisation kodiert.

S51.- Offene Wunde des Unterarmes
mit Weichteilschaden IV. Grades (subtotale und totale Amputation) werden als Amputation nach deren Lokalisation kodiert.

S51.9 Offene Wunde


S61.- Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand
Frakturen mit Weichteilschaden IV. Grades (subtotale und totale Amputation) werden als Amputation nach deren Lokalisation kodiert.

S61.9 Offene


S71.- Offene Wunde der Hüfte und des Oberschenkels
Amputation) werden als Amputation nach deren Lokalisation kodiert.

S81.- Offene Wunde des Unterschenkels
Amputation) werden als Amputation nach deren Lokalisation kodiert.

S91.- Offene Wunde der Knöchelregion und des Fußes
. Grades (subtotale und totale Amputation) werden als Amputation nach


T09.- Sonstige Verletzungen der Wirbelsäule und des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
Traumatische Amputation des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet Traumatische Amputation des Rumpfes a.n.k. T09.8 Sonstige näher bezeichnete


T92.- Folgen von Verletzungen der oberen Extremität
einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität... klassifizierbar ist Folgen einer traumatischen Amputation der oberen


T93.- Folgen von Verletzungen der unteren Extremität
oder einer traumatischen Amputation der unteren Extremität Folgen einer Verletzung... einer traumatischen Amputation der unteren Extremität Folgen



<<  1  2  3  4  >>

 
ICD-10-GM-2022 Code Suche und OPS-2022 Code Suche


ICD Code 2022  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg