ICD   OPS   Impressum
OPS-2019 Systematik online lesen
OPS-2019 > 5 > 5-78...5-86 > 5-86 > 5-869
5-86

Replantation, Exartikulation und Amputation von Extremitäten und andere Operationen an den Bewegungsorganen

Inkl.:
Operationen bei kongenitalen Anomalien des Fußes
Operationen bei anderen kongenitalen Anomalien des Bewegungsapparates
Andere Operationen an den Bewegungsorganen
Info:
Aufwendige Gipsverbände sind gesondert zu kodieren (8-310 ff.)
5-869

Andere Operationen an den Bewegungsorganen

5-869.0
Borggreveplastik
5-869.1
Weichteildebridement, schichtenübergreifend
Exkl.:
Schichtenübergreifendes Weichteildebridement bei Verbrennungen (5-922.3)
Info:
Dieser Kode ist nur zu verwenden, wenn eine präzise Gewebezuordnung nicht möglich ist, z.B. bei Narbengewebe oder septischen Prozessen
5-869.2
Einbringen von Fixationsmaterial am Knochen bei Operationen am Weichteilgewebe
Inkl.:
Stabilisierung durch Fixationsverfahren bei Syndesmosenverletzung am Sprunggelenk (z.B. Stellschraube)
Fadenanker
Exkl.:
Osteosynthese von Knochen (5-786 ff.)
Info:
Durchgeführte Weichteileingriffe sind gesondert zu kodieren
Die ausschließliche Verwendung von Fäden bei einer Naht ist hier nicht zu kodieren
5-869.3
Einbringen eines Konnektors für eine Endo-Exo-Prothese
Info:
Mit diesem Kode ist der zweite Operationsschritt im Rahmen der Implantation einer Endo-Exo-Prothese zu kodieren. Der erste Operationsschritt ist unter 5-828.0 zu kodieren
5-869.x
Sonstige
5-869.y
N.n.bez.

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg