ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > K00-K93 > K40-K46 > K40.-
K40-K46
Hernien
Info:

Hernien mit Gangrän und Einklemmung werden als Hernien mit Gangrän verschlüsselt.

Inkl.:
Hernie: angeboren [ausgenommen Zwerchfell- oder Hiatushernie]
Hernie: erworben
Hernie: rezidivierend
K40.-

Hernia inguinalis

Inkl.:
Hernia inguinalis: bilateralis
Hernia inguinalis: directa
Hernia inguinalis: indirecta
Hernia inguinalis: obliqua
Hernia inguinalis: o.n.A.
Hernia scrotalis
Inkomplette Leistenhernie
K40.0-

Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän

K40.00
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän : Nicht als Rezidivhernie bezeichnet
K40.01
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän : Rezidivhernie
K40.1-

Doppelseitige Hernia inguinalis mit Gangrän

K40.10
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Gangrän : Nicht als Rezidivhernie bezeichnet
K40.11
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Gangrän : Rezidivhernie
K40.2-

Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän

Inkl.:
Doppelseitige Hernia inguinalis o.n.A.
K40.20
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän : Nicht als Rezidivhernie bezeichnet
K40.21
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän : Rezidivhernie
K40.3-

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän

Inkl.:
Hernia inguinalis (einseitig): inkarzeriert ohne Gangrän
Hernia inguinalis (einseitig): irreponibel ohne Gangrän
Hernia inguinalis (einseitig): stranguliert ohne Gangrän
Hernia inguinalis (einseitig): Verschluss verursachend ohne Gangrän
K40.30
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän : Nicht als Rezidivhernie bezeichnet
K40.31
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän : Rezidivhernie
K40.4-

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän

Inkl.:
Hernia inguinalis o.n.A., mit Gangrän
K40.40
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän : Nicht als Rezidivhernie bezeichnet
K40.41
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän : Rezidivhernie
K40.9-

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän

Inkl.:
Hernia inguinalis (einseitig) o.n.A.
K40.90
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän : Nicht als Rezidivhernie bezeichnet
K40.91
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän : Rezidivhernie

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg