ICD   OPS   Impressum
OPS-2019 Systematik online lesen
OPS-2019 > 5 > 5-40...5-41 > 5-40 > 5-404
5-40

Operationen am Lymphgewebe

5-404

Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff

5-404.0
Axillär
Info:
Eine axilläre Lymphadenektomie Level 1 bezieht sich auf die Lymphknoten lateral des lateralen Randes des M. pectoralis minor
Eine axilläre Lymphadenektomie Level 2 bezieht sich auf die Lymphknoten zwischen lateralem und medialem Rand des M. pectoralis minor und auf die interpektoralen Lymphknoten
Eine axilläre Lymphadenektomie Level 3 bezieht sich auf die apikalen Lymphknoten und auf die Lymphknoten medial des medialen Randes des M. pectoralis minor
5-404.00
Ohne Zuordnung eines Levels
Info:
Dieser Kode ist bei Tumoren anzuwenden, bei denen es keine Leveleinteilung der axillären Lymphadenektomie gibt
5-404.01
Level 1
5-404.02
Level 1 und 2
5-404.03
Level 1, 2 und 3
5-404.0x
Sonstige
5-404.1
Mediastinal, offen chirurgisch
Info:
Zu den mediastinalen Lymphknoten gehören die tracheobronchialen, subkarinalen, paratrachealen, paraösophagealen Lymphknoten sowie Lymphknoten im Lig. pulmonale
5-404.8
Mediastinal, thorakoskopisch
Inkl.:
Mediastinoskopische Entfernung von mediastinalen Lymphknoten
Info:
Zu den mediastinalen Lymphknoten gehören die tracheobronchialen, subkarinalen, paratrachealen, paraösophagealen Lymphknoten sowie Lymphknoten im Lig. pulmonale
5-404.d
Retroperitoneal (iliakal, paraaortal, parakaval), offen chirurgisch
Info:
Eine durchgeführte Neurolyse ist gesondert zu kodieren (5-056 ff.)
5-404.e
Retroperitoneal (iliakal, paraaortal), laparoskopisch
Info:
Eine durchgeführte Neurolyse ist gesondert zu kodieren (5-056 ff.)
5-404.f
Pelvin, offen chirurgisch
5-404.g
Pelvin, laparoskopisch
5-404.h
Inguinal
5-404.j
Peribronchial, offen chirurgisch
Info:
Zu den peribronchialen Lymphknoten gehören die intersegmentalen, intralobären, interlobären und hilären Lymphknoten
5-404.k
Peribronchial, thorakoskopisch
Info:
Zu den peribronchialen Lymphknoten gehören die intersegmentalen, intralobären, interlobären und hilären Lymphknoten
5-404.m
Abdominal, offen chirurgisch
Info:
Zu den abdominalen Lymphknoten gehören die Lymphknoten entlang der A. gastrica, A. hepatica, A. gastroduodenalis, A. lienalis, A. coeliaca, A. mesenterica superior und inferior sowie perigastrische, periportale, kolische und rektosigmoidale Lymphknoten
5-404.n
Abdominal, laparoskopisch
Info:
Zu den abdominalen Lymphknoten gehören die Lymphknoten entlang der A. gastrica, A. hepatica, A. gastroduodenalis, A. lienalis, A. coeliaca, A. mesenterica superior und inferior sowie perigastrische, periportale, kolische und rektosigmoidale Lymphknoten
5-404.x
Sonstige
5-404.y
N.n.bez.

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg