ICD   OPS   Impressum
OPS-2019 Systematik online lesen
OPS-2019 > 5 > 5-35...5-37 > 5-36 > 5-364
5-36

Operationen an den Koronargefäßen

Exkl.:
Operationen bei kongenitalen Gefäßanomalien (5-357 ff.)
Info:
Die Anwendung der Herz-Lungen-Maschine ist, sofern nicht im Kode enthalten, gesondert zu kodieren (8-851 ff.)
5-364

Anwendung eines mechanischen Anastomosensystems bei Operationen an den Koronargefäßen

Info:
Diese Kodes sind Zusatzkodes und zu den jeweiligen Operationskodes aus dem Bereich 5-36 anzuwenden
Die Anwendung von mechanischen Anastomosensystemen zur Anlage proximaler Anastomosen und die Anwendung von mechanischen Anastomosensystemen zur Anlage distaler Anastomosen sind getrennt zu kodieren
5-364.0
Anwendung eines mechanischen Anastomosensystems, proximal (an der Aorta)
5-364.00
1 Anastomose
5-364.01
2 Anastomosen
5-364.02
3 oder mehr Anastomosen
5-364.1
Anwendung eines mechanischen Anastomosensystems, distal (an den Koronargefäßen)
5-364.10
1 Anastomose
5-364.11
2 Anastomosen
5-364.12
3 Anastomosen
5-364.13
4 Anastomosen
5-364.14
5 oder mehr Anastomosen

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg