ICD   OPS   Impressum
OPS-2017 Systematik online lesen
OPS-2017 > 5 > 5-35...5-37 > 5-35 > 5-353
5-35

Operationen an Klappen und Septen des Herzens und herznaher Gefäße

Info:
Die Anwendung der Herz-Lungen-Maschine ist, sofern nicht im Kode enthalten, gesondert zu kodieren (ops 8-851 Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine)8-851 ff.)
5-353

Valvuloplastik

Info:
Die Anwendung der Herz-Lungen-Maschine ist im Kode enthalten
Wenn der Einsatz der Herz-Lungen-Maschine in tiefer oder profunder Hypothermie erfolgt, ist der entsprechende Kode (ops 8-851.40 Ohne intraaortale Ballonokklusion8-851.40) (ops 8-851.41 Mit intraaortaler Ballonokklusion8-851.41) (ops 8-851.50 Ohne intraaortale Ballonokklusion8-851.50) (ops 8-851.51 Mit intraaortaler Ballonokklusion8-851.51) zusätzlich anzugeben
Wenn die Anwendung der Herz-Lungen-Maschine mit intraaortaler Ballonokklusion erfolgt, ist der entsprechende Kode aus dem Bereich ops 8-851 Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine)8-851 zusätzlich anzugeben
Ein gleichzeitig durchgeführter Herzklappenersatz ist gesondert zu kodieren (ops 5-351 Ersatz von Herzklappen durch Prothese5-351)
Exkl.:
Valvuloplastik bei kongenitalen Klappenanomalien (ops 5-358 Operationen bei kongenitalen Klappenanomalien des Herzens5-358)
5-353.0
Aortenklappenraffung
5-353.1
Mitralklappe, Anuloplastik
5-353.2
Mitralklappe, Segelrekonstruktion
5-353.3
Pulmonalklappe, Anuloplastik
5-353.4
Trikuspidalklappe, Anuloplastik
5-353.5
Trikuspidalklappe, Segelrekonstruktion
5-353.x
Sonstige
5-353.y
N.n.bez.

ICD-10-GM-2017 Code Suche und OPS-2017 Code Suche


ICD Code 2017  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg