ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > U00-U99 > U50-U52 > U51.-
U50-U52
Funktionseinschränkung
U51.-

Kognitive Funktionseinschränkung

Info:

Einmalige Kodierung der kognitiven Funktionseinschränkung innerhalb der ersten fünf stationären Behandlungstage; bei veränderten Werten innerhalb dieser Zeit ist der höchste Punktwert zu verschlüsseln. Bei geriatrischer oder frührehabilitativer Behandlung erfolgt die Kodierung analog zu Beginn dieser Behandlung. Die Kodierung erfordert den Einsatz eines der aufgeführten standardisierten Testverfahren (FIM: Functional Independence Measure ?, MMSE: Mini Mental State Examination).

U51.0-

Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung

U51.00
Erweiterter Barthel-Index: 70-90 Punkte
U51.01
Kognitiver FIM: 30-35 Punkte
U51.02
MMSE: 24-30 Punkte
U51.1-

Mittlere kognitive Funktionseinschränkung

U51.10
Erweiterter Barthel-Index: 20-65 Punkte
U51.11
Kognitiver FIM: 11-29 Punkte
U51.12
MMSE: 17-23 Punkte
U51.2-

Schwere kognitive Funktionseinschränkung

U51.20
Erweiterter Barthel-Index: 0-15 Punkte
U51.21
Kognitiver FIM: 5-10 Punkte
U51.22
MMSE: 0-16 Punkte

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg