ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > S00-T98 > S50-S59 > S52.-
S50-S59
Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Exkl.:
Beidseitige Beteiligung von Ellenbogen und Unterarm (T00-T07)
Erfrierungen (T33-T35)
Insektenbiss oder -stich, giftig (T63.4)
Verbrennungen und Verätzungen (T20-T32)
Verletzungen: Arm, Höhe nicht näher bezeichnet (T10-T11)
Verletzungen: Handgelenk und Hand (S60-S69)
S52.-

Fraktur des Unterarmes

Info:
Benutze eine zusätzliche Schlüsselnummer aus S51.84!-S51.89! zusammen mit S52.-, um den Schweregrad des Weichteilschadens bei einer Fraktur zu verschlüsseln.
Exkl.:
Fraktur im Bereich des Handgelenkes und der Hand (S62.-)
Info:
Benutze die zusätzliche Schlüsselnummer M96.6, um anzugeben, dass die Fraktur beim Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte aufgetreten ist.
Benutze eine zusätzliche Schlüsselnummer aus Z96.6-, um anzugeben, dass es sich um eine Fraktur bei bereits vorhandenem orthopädischen Gelenkimplantat handelt.
S52.0-

Fraktur des proximalen Endes der Ulna

S52.00
Teil nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Ellenbogen o.n.A.
Proximales Ende der Ulna o.n.A.
S52.01
Olekranon
S52.02
Processus coronoideus ulnae
S52.09
Sonstige und multiple Teile
S52.1-

Fraktur des proximalen Endes des Radius

S52.10
Teil nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Proximales Ende des Radius o.n.A.
S52.11
Kopf
S52.12
Kollum
S52.19
Sonstige und multiple Teile
S52.2-

Fraktur des Ulnaschaftes

S52.20
Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Ulna o.n.A.
S52.21
Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes
Inkl.:
Monteggia-Fraktur
S52.3-

Fraktur des Radiusschaftes

S52.30
Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Radius o.n.A.
S52.31
Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes
Inkl.:
Galeazzi-Fraktur
S52.4
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
S52.5-

Distale Fraktur des Radius

S52.50
Nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Distales Ende o.n.A.
S52.51
Extensionsfraktur
Inkl.:
Colles-Fraktur
S52.52
Flexionsfraktur
Inkl.:
Barton-Fraktur
Smith-Fraktur
S52.59
Sonstige und multiple Teile
Inkl.:
Intraartikuläre Fraktur
S52.6
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
S52.7
Multiple Frakturen des Unterarmes
Exkl.:
Fraktur von Ulna und Radius, kombiniert: distales Ende (S52.6)
Fraktur von Ulna und Radius, kombiniert: Schäfte (S52.4)
S52.8
Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes
Inkl.:
Caput ulnae
Distaler Unterarm o.n.A.
Distales Ende der Ulna
Processus styloideus ulnae
Proximaler Unterarm o.n.A.
S52.9
Fraktur des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg