ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > K00-K93 > K50-K52 > K52.-
K50-K52
Nichtinfektiöse Enteritis und Kolitis
Inkl.:
Nichtinfektiöse entzündliche Darmkrankheit
Exkl.:
Reizdarmsyndrom (K58.-)
Megakolon (K59.3)
K52.-

Sonstige nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis

K52.0
Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung
K52.1
Toxische Gastroenteritis und Kolitis
Info:
Soll das toxische Agens oder Medikament, wenn medikamenteninduziert, angegeben werden, ist eine zusätzliche Schlüsselnummer (Kapitel XX) zu benutzen.
Inkl.:
Medikamenteninduzierte Gastroenteritis und Kolitis
K52.2
Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis
Inkl.:
Gastroenteritis oder Kolitis durch Nahrungsmittelallergie
K52.3-

Colitis indeterminata

Exkl.:
Colitis ulcerosa (K51.-)
Crohn-Krankheit (K50.-)
Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs (A09.9)
K52.30
Pancolitis indeterminata
Inkl.:
Subtotale Colitis indeterminata
K52.31
Linksseitige Colitis indeterminata
K52.32
Colitis indeterminata des Rektosigmoids
K52.38
Sonstige Colitis indeterminata
K52.8
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
Inkl.:
Eosinophile Gastritis oder Gastroenteritis
Kollagene Kolitis
Lymphozytäre Kolitis
Mikroskopische (kollagene oder lymphozytäre) Kolitis
K52.9
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Diarrhoe als nichtinfektiös bezeichnet
Enteritis als nichtinfektiös bezeichnet
Ileitis als nichtinfektiös bezeichnet
Jejunitis als nichtinfektiös bezeichnet
Sigmoiditis als nichtinfektiös bezeichnet
Exkl.:
Diarrhoe beim Neugeborenen: infektiös (A09.0)
Diarrhoe beim Neugeborenen: nichtinfektiös (P78.3)
Diarrhoe beim Neugeborenen: o.n.A. (A09.9)
Funktionelle Diarrhoe (K59.1)
Kolitis, Diarrhoe, Enteritis, Gastroenteritis: infektiös (A09.0)
Kolitis, Diarrhoe, Enteritis, Gastroenteritis: nicht näher bezeichneten Ursprungs (A09.9)
Psychogene Diarrhoe (F45.32)

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg