ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > J00-J99 > J09-J18 > J18.-
J09-J18
Grippe und Pneumonie
J18.-

Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet

Info:
Benutze für Zwecke der externen Qualitätssicherung nach § 137 SGB V eine zusätzliche Schlüsselnummer (U69.01!-U69.03!), um das Vorliegen einer im Krankenhaus erworbenen und vollstationär behandelten Pneumonie bei erwachsenen Patienten (18 Jahre und älter) anzugeben.
Exkl.:
Abszess der Lunge mit Pneumonie (J85.1)
Arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten (J70.2-J70.4)
Aspirationspneumonie: bei Anästhesie: im Wochenbett (O89.0)
Aspirationspneumonie: bei Anästhesie: während der Schwangerschaft (O29.0)
Aspirationspneumonie: bei Anästhesie: während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung (O74.0)
Aspirationspneumonie: beim Neugeborenen (P24.9)
Aspirationspneumonie: durch feste und flüssige Substanzen (J69.-)
Aspirationspneumonie: o.n.A. (J69.0)
Pneumonie: angeboren (P23.9)
Pneumonie: durch exogene Substanzen (J67-J70)
Pneumonie: gewöhnlich interstitiell (J84.1)
Pneumonie: interstitiell o.n.A. (J84.9)
Pneumonie: Lipid- (J69.1)
J18.0
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
Exkl.:
Bronchiolitis (J21.-)
J18.1
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
J18.2
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet
J18.8
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
J18.9
Pneumonie, nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg