ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > H60-H95 > H90-H95 > H90.-
H90-H95
Sonstige Krankheiten des Ohres
H90.-

Hörverlust durch Schallleitungs- oder Schallempfindungsstörung

Inkl.:
Schwerhörigkeit oder Taubheit, angeboren
Exkl.:
Hörsturz (idiopathisch) (H91.2)
Hörverlust: lärminduziert (H83.3)
Hörverlust: ototoxisch (H91.0)
Hörverlust: o.n.A. (H91.9)
Schwerhörigkeit oder Taubheit o.n.A. (H91.9)
Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert (H91.3)
H90.0
Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung
H90.1
Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite
H90.2
Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Schallleitungsschwerhörigkeit o.n.A.
H90.3
Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung
Inkl.:
Beidseitige Schallempfindungsschwerhörigkeit
H90.4
Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite
Inkl.:
Einseitige Schallempfindungsschwerhörigkeit
H90.5
Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Angeborene Schwerhörigkeit oder Taubheit o.n.A.
Hörverlust: neural o.n.A.
Hörverlust: perzeptiv o.n.A.
Hörverlust: sensorineural o.n.A.
Hörverlust: sensorisch o.n.A.
Hörverlust: zentral o.n.A.
Schallempfindungsschwerhörigkeit o.n.A.
H90.6
Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
H90.7
Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite
H90.8
Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg