ICD   OPS   Impressum
ICD-10-GM-2019 Systematik online lesen
ICD-10-GM-2019 > C00-D48 > D37-D48 > D37.-
D37-D48
Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens
Info:

In den Kategorien D37-D48 sind Neubildungen mit unsicherem oder unbekanntem Verhalten nach ihrem Ursprungsort klassifiziert, d.h. es bestehen Zweifel daran, ob die Neubildung bösartig oder gutartig ist. Solchen Neubildungen ist in der Klassifikation der Morphologie der Neubildungen der Malignitätsgrad /1 zugeordnet.

D37.-

Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der Mundhöhle und der Verdauungsorgane

D37.0
Lippe, Mundhöhle und Pharynx
Inkl.:
Aryepiglottische Falte: hypopharyngeale Seite
Aryepiglottische Falte: Randzone
Aryepiglottische Falte: o.n.A.
Große und kleine Speicheldrüsen
Lippenrotgrenze
Exkl.:
Aryepiglottische Falte, laryngeale Seite (D38.0)
Epiglottis: suprahyoidaler Anteil (D38.0)
Epiglottis: o.n.A. (D38.0)
Lippenhaut (D48.5)
D37.1
Magen
D37.2
Dünndarm
D37.3
Appendix vermiformis
D37.4
Kolon
D37.5
Rektum
Inkl.:
Rektosigmoid, Übergang
D37.6
Leber, Gallenblase und Gallengänge
Inkl.:
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri]
D37.7-

Sonstige Verdauungsorgane

D37.70
Pankreas
D37.78
Sonstige Verdauungsorgane
Inkl.:
Anus o.n.A.
Canalis analis
Darm o.n.A.
Ösophagus
Sphincter ani
Exkl.:
Anus: Haut (D48.5)
Anus: Rand (-Gebiet) (D48.5)
Perianalhaut (D48.5)
D37.9
Verdauungsorgan, nicht näher bezeichnet

 
ICD-10-GM-2019 Code Suche und OPS-2019 Code Suche


ICD Code 2019  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg